deutsch | english
Herrenchiemsee Festpiele



Clemens Schuldt

„Enthusiastisch und voller Energie“, so titelte die Süddeutsche ihren Artikel über Clemens Schuldt, der in der Spielzeit 16/17 Chefdirigent des Münchener Kammerorchesters wird.

Bis vor einigen Jahren selbst leidenschaftlicher Kammermusiker wurde er seit Beginn seiner Dirigierlaufbahn von vielen international renommierten Kammerorchestern eingeladen, u.a. Scottish Chamber Orchestra, Deutsche Kammerphilharmonie Bremen, Orchester de Chambre de Lausanne, Lapland Chamber Orchestra, Hong Kong Sinfonietta. Das sinfonische Repertoire lernte Clemens Schuldt bereits intensiv als Geiger im Gürzenich Orchester Köln und der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen kennen. Nach dem Gewinn des Donatella Flick-Wettbewerbs (2010) wurde er dann Assistent vom London Symphony Orchestra und dirigierte dort u.a., was ihm heute noch am Herzen liegt: Mehrere Uraufführungen und Education-Projekte.

Ein weiterer Schwerpunkt von Clemens Schuldt ist mittlerweile die Oper geworden: Nach 5 eigenen Opernproduktionen in Innsbruck und Mainz sowie zahlreichen Opernvorstellungen von Gluck bis Wagner, fühlt er sich auch dort zu Hause. Diese Vielfalt, seine energiegeladenen Interpretation, seine stilistische Bandbreite und sein sensibles Musikantentum machen ihn mittlerweile zu einem gefragten Gast in vielen Ländern Europas, Asiens und Australiens (Deutsches Sinfonie Orchester Berlin, Bamberger Symphoniker, BBC Philharmonic Orchestra, Orquesta Simfonica de Barcelona, Orchestre Philharmonique de Strasbourg, National Polish Radio Symphony Orchestra, Yumiuri Nippon Orchestra Tokyo, Tasmanian Symphony Orchestra).

Highlights der Saison 16/17 sind Wiedereinladungen zum Philharmonia Orchestra London und dem Nederland Simfonisch Orkest mit Konzerte im Concertgebouw sowie Debüts beim WDR Sinfonieorchester, RSO Wien, New Japan Philharmonic sowie dem Swedish Chamber Orchestra. Dabei bilden die Sinfonien Haydn, Beethoven und Schumanns einen Schwerpunkt neben Werken des 21. Jahrhundert u.a. von Saariaho und Abrahamsen in Portraitkonzerten mit dem Münchener Kammerorchester.

 

Übersicht Künstler

 

 

Internationale Herrenchiemsee Festspiele gemeinnützige GmbH
Am Gasteig 7 • D-83115 Neubeuern • GERMANY • Telefon 08035-1031 • info@herrenchiemsee-festspiele.de