deutsch | english
Herrenchiemsee Festpiele



Salvador Mas Conde

Musikstudium in der Escolania de Montserrat und in Barcelona und Studienaufenthalte bei Bruno Maderna, Salzburg und Franco Ferrara, Siena. Studium an der Hochschule für Musik in Wien bei Hans Swarowsky, Karl Österreicher und Günther Theuring (Orchester- und Chordirigieren). Preisträger des Hans Swarowsky-Dirigentenwettbewerbs.

Neben der Leitung aller wichtigen spanischen Orchester ist Salvador Mas Conde international als Gastdirigent tätig. In Japan, USA, Kanada, Israel, Österreich, Deutschland, Frankreich, Italien, Belgien, Polen und Mexiko ist er regelmäßig eingeladen.

In Europa hat er mit Orchestern wie den Münchner Philharmonikern, der Deutscher Kammerphilharmonie, dem Rundfunk Sinfonie Orchester Berlin und Leipzig, dem RSO Frankfurt und Saarbrücken gearbeitet ; er war Chefdirigent des Orquestra Simfònica de Barcelona i Nacional de Catalunya, des Orfeó Català, der Württembergischen Philharmonie Reutlingen, des Limburg Symphonie Orkest van Maastricht, der Düsseldorfer Symphoniker und des Chores des Städtischen Musikvereins zu Düsseldorf, des Israel Chamber Orchestra und des Orquesta Ciudad de Granada.

Neben seiner künstlerischen Tätigkeit hat er dem Unterrichten stets große Bedeutung zugemessen und war u.a. bis 2008 Rektor der ESMUC, der Hochschule für Musik in Barcelona, und als Nachfolger Hans Swarowskys, regelmäßiger und gefragter Gastprofessor bei den Wiener Meisterkursen.

 

Übersicht Künstler

 

 

Internationale Herrenchiemsee Festspiele gemeinnützige GmbH
Am Gasteig 7 • D-83115 Neubeuern • GERMANY • Telefon 08035-1031 • info@herrenchiemsee-festspiele.de