deutsch | english
Herrenchiemsee Festpiele



Marco Chingari, Bariton

Der gebürtige Römer Marco Chingari zählt heute zu den international gefragtesten Interpreten des italienischen und französischen Repertoires. Nach Siegen bei mehreren Wettbewerben, darunter dem Voci Verdiane- Wettbewerb, gab er mit dreiundzwanzig Jahren als Carlo di Vargas in Verdis „La forza del destino“ in Busseto sein Bühnendebüt. In rascher Folge debütierte er an nahezu allen namhaften italienischen Theatern, darunter in Rom, Bologna, Genua, Turin, Florenz, Venedig, Neapel, Catania und Triest. Internationale Gastspiele führten ihn u.a. in die New Yorker Carnegie Hall, an das Opernhaus Zürich, die Deutsche Oper Berlin sowie nach Rio und Hongkong.

Dank seiner dunklen Stimmfarbe, starken Bühnenpräsenz und szenischen Autorität hat sich Marco Chingari insbesondere als stilvoller und ausdrucksstarker Interpret der großen Baritonrollen Verdis und Puccinis wie Rigoletto, Macbeth, Iago, Falstaff, Scarpia oder Jack Rance einen Namen gemacht und führt mit seiner außergewöhnlichen Gesangskultur die Tradition der großen italienischen Baritone fort. Wiederholt ist er auch im Belcanto-Fach mit Partien wie Guillaume Tell oder Enrico in „Lucia di Lammermoor“ und mit Repertoireraritäten wie Catalanis „Edmea“, Giordanos „Siberia“ oder Mascagnis „Il piccolo Marat“ hervorgetreten.

 

Übersicht Künstler

 

 

Internationale Herrenchiemsee Festspiele gemeinnützige GmbH
Am Gasteig 7 • D-83115 Neubeuern • GERMANY • Telefon 08035-1031 • info@herrenchiemsee-festspiele.de