deutsch | english
Herrenchiemsee Festpiele

Ismael Arróniz, Bass

Ismael Arróniz begann seine musikalische Laufbahn in seiner Heimadstadt León, Spanien. 1996 fing er an, Gesangsunterricht unter der Leitung der kubanischen Sopran Emelina López zu besuchen. Während seinem Studium an der Schola Cantorum Basiliensis in der Schweiz, Herr Arróniz konnte sein Operndebüt als er 29 Jahre war in der Rolle eines Ercole beim L'Ercole amante von F. Cavalli, sowie im Bourg-en-Bresse Theater (Frankreich) feiern. Er studierte weiter unter der Leitung von Herrn Eric Halfvarson, Frau Elena Obratsova und Herrn Andreas Scholl, unter anderen. Heutigentags besucht er einen Masterkurs an der Schola Cantorum Basiliensis, von Herrn Gerd Türk und Herrn Marcel Boone geleitet.

Ismael Arróniz hat sich über eine grösse Nachfrage als Solist freuen dürfen, sowie über seine Teilnahme an zahlreichen Aufführungen säkularischer und religiöser Werken von C. Monteverdi, J. S. Bach, G. P. Telemann, J. Haydn, W. A. Mozart, L. van Beethoven, F. Schubert, F. Listz, usw. Unter seinen Opernhartigen Rollen zahlen: Ercole (L'Ercole Amante- F. Cavalli); Peneo (Gli amori d'Apollo e Dafne- F.Cavalli); Caronte (L'Orfeo- C. Monteverdi); Sprecher (Die Zauberflöte- W.A.Mozart); Tom (Un Ballo in Maschera- G.Verdi); Hunding (Die Walkyre- R. Wagner); Black Bob, Tom (The Little Sweep-B.Britten).

Ismael Arróniz hat bei Konzerten der Venice Baroque Orchestra, La Cetra, Capriccio Basel, Orquesta Barroca de Sevilla, Orquesta Ciudad de León 'Odón Alonso', Orquesta del 'Festival de Música Barroca de Ayamonte' und Orquesta Académica de Madrid aufgeführt. Er hat ausserdem unter besonderer Leitung von Herrn Jesús López Cobos, Herrn Luis Antonio Garcia Navarro, Herrn Andrea Marcon, Herrn Gabriel Garrido, Herrn Helmuth Rilling, Herrn Cristóbal Halffter, Herrn Pedro Halfter, Herrn Eduardo López Banzo, Herrn David de la Calle, unter anderen, gesungen.

 

Übersicht Künstler

 

 

Internationale Herrenchiemsee Festspiele gemeinnützige GmbH
Am Gasteig 7 • D-83115 Neubeuern • GERMANY • Telefon 08035-1031 • info@herrenchiemsee-festspiele.de