deutsch | english
Herrenchiemsee Festpiele



Étienne Dupuis, Bariton

Étienne Dupuis hat sein Gesangsstudium an der McGill University abgeschlossen, wo er auch in den Produktionen „Les contes d'Hoffmann“, Cavallis „La Calisto“ und in der Rolle des Belcore in „L'elisir d'amore“ auftrat. Er war Mitglied des l'Atelier Lyrique de l'Opéra de Montréal, wo er als Escamillo und Dancaïre in „Carmen“ und als in Hänsel in „Hänsel und Gretel“ zu sehen war.

In den letzten Jahren hat Étienne Dupuis oft an der l'Opéra de Montréal gesungen, wo er in „Rigoletto“, „Die Zauberflöte“ und „La Bohème“ zu sehen war, so wie als Mandarino in „Turandot“, Aeneas in „Dido“ und Dancaïre in „Carmen“. Sein Repertoire umfasst Rollen wie Lescaut in Puccinis “Manon Lescaut” an der New Israeli Opera, Bob in Menottis “Die alte Jungfer und der Dieb” mit I Musici de Montreal, Marcello in “La Bohème” an der l'Opéra de Québec, Papageno an der Vancouver Opera und an der  l'Opéra de Tours, Mercutio in Gounods „Roméo et Juliette“ an der l'Opéra de Québec und an der Hawai'I Opera Theatre und Figaro in „Il barbiere di Siviglia“ an der l'Opéra de Marseille. Herr Dupuis hat den Johnny Rockfort in der Opernversion von „Starmania“ an der l'Opéra de Québec verkörpert und wiederholte dies in Montreal im März 2009.

In den letzten Monaten sang er Silvano in “Un ballo in Maschera” an der l'Opéra de Paris, Silvio in „Il Pagliacci“ an der Opera de Montréal, Lescaut in Massenets “Manon” an der Calgary Opera, Marcello an der Hawaii Opera Opéra de Montréal und der Edmonton Opera, Schaunard an der Monte-Carlo Opera, Enrico in “Lucia di Lamermoor” an der Quebec Opera, “Carmina Burana“ mit dem Montreal Symphony Orchestra, Silvio in „I Pagliacci“ an der Opera de Marseille, John Sorel in “The Consul“ von Menotti an der Montreal Opera, „Figaro“ in „Il barbiere di Siviglia“ an der Opéra de Montpellier.

Aktuelle Projekte: Figaro aus “Il barbiere di Siviglia” an der Deutschen Oper Berlin, an der Opéra d'Avignon und an der Opera de Massy, Marcello aus „La Bohème“ an der Opéra de Montréal, Valentin aus „Faust“ an der Opéra de Tours und an der Opéra de Montréal, sowie Escamillo aus „Carmen“ an der Pacific Opera Victoria. Zusätzlich sind mehrere Konzerte mit  dem Longueil Orchstra geplant, bei denen er „Lieder eines fahrenden Gesellen“ von G. Mahler singen wird.

Étienne Dupuis wurde ausgewählt um Kanada während des 2009 BBC Cardiff Singer of the World Wettbewerbs zu vertreten.

 

Übersicht Künstler

 

 

Internationale Herrenchiemsee Festspiele gemeinnützige GmbH
Am Gasteig 7 • D-83115 Neubeuern • GERMANY • Telefon 08035-1031 • info@herrenchiemsee-festspiele.de