deutsch | english
Herrenchiemsee Festpiele



Emiliya Atanassova Kircheva

stammt aus Bourgas in Bulgarien, wo sie 1995 - 2005 in der nationalen Kunstschule „Pantcho Vladigerov" klassischen Gesang im Sopranfach und Klavier belegte. 2006 wechselte sie an die Nationalakademie in Sofia, wo sie zuletzt 2011 bei Mila Dyulgerova studierte. Meisterkurse besuchte sie u.a. bei Vera Nikolova, Darina Takova und Anna Tomova-Sintow. Sie errang jeweils 3. Preise bei drei bulgarischen Wettbewerben. Zu ihren Partien zählen die Nannetta (Falstaff), Norina (Don Posquale), Adino (Der Liebestrank) und Rosine (Der Barbier von Sevilla).

 

Übersicht Künstler

 

 

Internationale Herrenchiemsee Festspiele gemeinnützige GmbH
Am Gasteig 7 • D-83115 Neubeuern • GERMANY • Telefon 08035-1031 • info@herrenchiemsee-festspiele.de